Am Wochenende ist Parkfest!

(Kommentare: 0)

Bob Geldof, ABC, Grossstadtgeflüster, Maxim u.v.m.

Das Waltroper Parkfest bietet auch in seiner 42. Auflage ein vielschichtiges Kulturprogramm auf vier Bühnen und drumherum. Am Wochenende (25. - 27.08.2017) gibt es dort u. a. Live-Shows von ABC, Bob Geldof, Nosliw oder Banda Senderos, eine exklusive Prime Time-Comedyshow sowie Kinder- und Familienprogramm in Hülle und Fülle. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gibt es außerdem Walkacts, Kunstausstellungen und hochwertige Gastronomie-, Markt- und Themenbereiche. Der Tageseintritt kostet 8,00 Euro. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.   

Live-Konzerte, internationale Kleinkunst, exklusive Comedy-Highlights und das größte Kinderspielfest der Region – das Waltroper Parkfest hat auch in 2017 viel zu bieten.

Musik im Park: Rock- und Popstars, DJs und MCs, Reggae-Bands, Local Heroes, YouTuber u. v. m. 

Mit Bob Geldof hat sich ein großer, internationaler Star angekündigt. Er teilt sich die beiden Musik-Bühnen in der Schiffshebewerkstadt mit der britischen New Wave-Legende ABC, dem Berliner Großstadtgeflüster, dem Pop-Poeten Maxim, dem Bonner Singjay Nosliw, den YouTube-Heroes Alycia Marie, Kayef und Ado Kojo, den Ruhrpott-Reggae-Helden von Banda Senderos und Ragatta, Deutschlands beliebtestem Radio-DJ Jan-Christian Zeller und vielen anderen.

Comedy und Kleinkunst im Park: Schwarze Grütze, Tangram, Tukkersconnexion u. v. m.

Für die Höhepunkte im Bereich Kabarett, Comedy und Kleinkunst sorgen u. a. das TV-erprobte Duo Schwarze Grütze, die Comedians Bartuschka und De Frau Kühne, das Placebo Impro-Theater, die Akrobatik-Weltstars Stefan Sing und Cristiana Casadio (Tangram) oder der Comedy-Magier Christopher Köhler.

Kinderprogramm im Park: herrH, Pia-Nino-Band, Theater 1+1 u. v. m.

Für Kinder hat das Parkfest Auftritte von der Pia-Nino-Band, herrH, dem Theater 1+1, Clown Heini und der Theaterkiste im Programm. Auf den Wiesen und Wegen zwischen den Bühnen gibt es Märkte mit rund 300 Ständen, eine Kunstausstellung und diverse Themenbereiche. Dort tummeln sich außerdem einige der besten Walkacts Europas (u. a. Tukkersconnexion und Théâtre de la Toupine). Wem das nicht reicht, der geht aufs Riesenrad, ins Weinzelt, zum Sternekoch, durch den Klanggarten oder über die Handwerker- und Vereinsmeilen. 

Neu im Park: Mehr Sitzgelegenheiten! Neuer Weg im Park! Sicherheitskonzept erweitert!

Das Parkfest verfügt ab diesem Jahr über noch mehr Sitzgelegenheiten und sanierte Wege in Teilbereichen des Veranstaltungsgeländes. Im westlichen Park gibt es einen neuen, befestigten Weg. Vor der Open Air Bühne sorgt ein großes Schirmsystem für Schutz vor Regen oder Sonne, Licht und Atmosphäre. Gesponsert wird das von „Magic Sky“, „Startupnight“ und „on the rock Veranstaltungskonzepte“. Das Waltroper Parkfest setzt ein aufwendiges, allen rechtlichen Bestimmungen folgendes Sicherheitskonzept um, welches Jahr für Jahr in Zusammenarbeit mit allen relevanten Behörden aufs Neue geprüft und angepasst wird. In diesem Jahr gibt es zusätzlich zu den bisherigen Sicherheitsmaßnahmen u. a. Betonelemente und mobile Wegsperren an den Parkeingängen und um den Marktplatz.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten

Der Tageseintritt kostet 8,00 Euro. Für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei. Wie in den Vorjahren ist das Parkfest am Freitag von 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr, am Samstag von 14.00 Uhr bis 01.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben