Ex-Spandau-Ballet-Sänger beim Parkfest 2019

Tony Hadley
Tony Hadley

Tony Hadley kommt mit neuen Songs und den großen Hits

Er zählt zu den bekanntesten Sängern der Popmusik. Mit Spandau Ballet, den Pionieren der New-Romantic-Bewegung, schrieb Tony Hadley mit „Gold”, „Only When You Leave”, „Through the Barricades” oder „True“ in den 80er-Jahren Popgeschichte. Am Samstag, 24. August 2019, steht Tony Hadley mit Band ab 21 Uhr auf der Open-Air-Bühne.

Mit seiner einzigartigen Stimme, seiner Leidenschaft, mit seinen gefühlvollen, raffinierten Songs sorgt der Brite Tony Hadley auch 30 Jahre nach der großen Spandau-Ballet-Ära in seinen Shows für große, unvergessliche Momente. Als Top-Star beim Waltrop Parkfest 2019 holt Hadley für alle 80er-Schwärmer die Zeit des stets adrett in Schlips und Kragen gewandeten New-Romantic-Pops zurück. Und er schlägt mit seinem aktuellen Solo-Album „Talking to the Moon“ ein neues Kapitel seiner Musik auf.

Drei Tage lang hat das 44. Waltroper Parkfest vom 23. bis zum 25. August seinen Besuchern wieder vielseitige Kultur vom Feinsten zu bieten. Neben Tony Hadley und Band stehen bereits das Pop-Duo Frida Gold und die Rock-Pop-Punker Killerpilze als weitere Highlights auf den Musikbühnen im Moselbachpark fest. Der Ticket-Vorverkauf läuft!

Tickets für das 44. Waltroper Parkfest vom 23. bis 25. August 2019 gibt es im Vorverkauf: Das Festival-Ticket für alle drei Parkfest-Tage (Eintausch gegen Stoffbändchen) ist für 14 Euro im Online-Shop (zzgl. VVK-Gebühr) sowie im Kulturbüro und im Bürgerbüro der Stadt Waltrop zu haben.
Der Vorverkauf vor Ort startet am 1. Juli 2019. An den Vorverkaufstellen gibt es dann das Festival-Ticket für alle drei Tage zum Preis von 14 Euro sowie das Drei-Tages-Ticket (mit drei Tages-Abrissen, Eintausch gegen Tagesbändchen) für 16,50 Euro. An der Tageskasse kostet der Eintritt 9 Euro, für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Zurück