Miwata kommt zum Parkfest!

(Kommentare: 0)

2013 stand Miwata als Newcomer im Park auf der Bühne, 2018 kommt er als Star zurück. Dazwischen gab es drei erfolgreiche EPs und drei Mal die Auszeichnung vom großen Szene-Mag „RIDDIM“ als bester Newcomer des Landes. Mittlerweile ist Miwata ein fester Bestandteil der deutschen Szene und einer der beliebtesten Reggae- und Dancehall-Live-Acts Deutschlands. 

Miwata vereint Pop, Dancehall, Reggae und HipHop zu großen Hit-Songs mit echter Street-Credibility. Ausdrucksvolle Texte, eine vielsagende Stimme und Beats von Deutschlands heißesten Produzenten machen Miwata aus. Der „RIDDIM“-Newcomer der Jahre 2013, 2014 und 2015 hat sich durch leidenschaftliche Liveshows als echter Performer etabliert.

Schon mit seinem Modern Reggae-Mixtape „Auf dem Weg zur Sonne“ wurde der Heidelberger über Nacht zu einem Internetphänomen. Seine Fangemeinde feierte die EPs „Neumood“ (2014) und „Akustik.Session“ (2015) auf Spotify und YouTube. Beliebt ist auch das Video zur Hitsingle „Kunst“ mit D-Flame.

Im vergangenen Jahr konzentrierte sich alles auf sein bisheriges Meisterstück „Nicht Ohne Grund“. Hier lotet der süddeutsche Sing Jay die Grenzen von Pop, Reggae, Dancehall und HipHop neu aus, findet neue Styles und entfaltet sein musikalisches Talent. Seine Texte gehen tief und berühren den Kern der Dinge. So hat es Miwata endgültig in die Ohren, Köpfe und Herzen der Reggae-Szene geschafft. Und da bleibt er jetzt wohl auch.

Die letzte Deutschland-Tournee mit Band war seine bisher erfolgreichste. Im Sommer 2018 spielt er auf ausgewählten Festivals. Und da darf das Waltroper Parkfest natürlich nicht fehlen. Denn dort stand er auch schon 2013 auf der Bühne – kurz bevor er zum ersten Mal von Deutschlands größter Szene-Zeitschrift „RIDDIM“ zum besten Newcomer des Landes gekürt wurde.

Am Freitag, den 24. August 2018, spielen Miwata & Band zur Primetime eine Show auf der on the rock Bühne im Moselbachpark.   


Der Vorverkauf fürs Waltroper Parkfest 2018 läuft.

Es gibt folgende Ticketvarianten:
Festival-Tickets (12,50 Euro, für alle Tage, Eintausch gegen Stoffbändchen) gibt es im Online-Shop (zzgl. VVK-Gebühr) und an allen teilnehmenden VVK-Stellen.
Drei-Tages-Tickets (14,50 Euro, für alle Tage, mit drei Tages-Abrissen, Eintausch der Abrisse gegen Tagesbändchen am jeweiligen Veranstaltungstag) gibt es nur im Parkfestbüro (Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop).
Festival-Tickets und Drei-Tages-Tickets gibt es nur im VVK.
An der Tageskasse kostet der Eintritt 8,00 Euro.

>>> ZU DEN TICKETS <<<


Auf dem Bild: Miwata (© Jonas Schneider)

Zurück