VVK-Start und neue Bestätigung: Joel Brandenstein spielt eine Show im Park

(Kommentare: 0)

Foto: © Marvin Stroeter

Ab heute gibt es Parkfest-Tickets im Vorverkauf! Und es geht weiter mit den Bestätigungen fürs Parkfest 2018! Vor einigen Wochen hatten bereits Stefanie Heinzmann und Fischer-Z Auftritte in Waltrop bestätigt, jetzt steht fest: Auch der Selfmade-Pop-Poet Joel Brandenstein steht im Moselbachpark auf der Bühne.

Joel Brandenstein ist schon als Newcomer ein echter Shootingstar. Im vergangenen Jahr startete er seine erste Live-Tour und seine Shows waren innerhalb weniger Tage restlos ausverkauft.

Mit diesem außergewöhnlichen Erfolg im Rücken kehrt Joel Brandenstein 2018 auf die Bühnen der Republik zurück und spielt außerdem bei ausgewählten Festivals. Am Freitag, den 24. August 2018, steht der Pop-Sänger aus Ratingen beim Waltroper Parkfest auf der Bühne.

Mit über 500.000 Facebook-Fans und mehr als 100 Millionen Video-Aufrufen bei YouTube ist der Rheinländer nicht nur auf der Bühne, sondern auch in den sozialen Netzwerken, ein Star.

Ende 2014 veröffentlichte Joel Brandenstein in Eigeninitiative seine Debüt-Single „Diese Liebe“. Er bewarb den Song über seinen Internetauftritt und bot ihn in den einschlägigen Downloadshops an. Ohne Label stieg „Diese Liebe“ prompt auf Platz 18 der offiziellen deutschen Single-Charts ein. Auch sein zweiter Song „Grenzenlos“ schaffte es auf Anhieb in die Top 20. Das Debütalbum „Emotionen“ hat den „Singer/Songwriter mit der Mütze“ schließlich direkt auf Platz 1 der Deutschen Albumcharts katapultiert.

„Ich hatte nie das Gefühl, Hilfe von der Musikindustrie beanspruchen zu müssen, um Leute mit meiner Musik zu erreichen“, hatte Brandenstein daraufhin gesagt und direkt danach eindrucksvoll bewiesen, dass er die Leute nicht nur im Virtuellen, sondern auch „live on stage“ erreicht. Die Frage nach den Gründen für seinen überwältigenden Erfolg lässt sich am besten mit einem weiteren seiner Zitate beantworten: „Ich schöpfe in meinen Songs aus meinen Gefühlen und Erlebnissen, die ich gerne mit anderen Menschen teile.“  

Der Vorverkauf fürs Waltroper Parkfest 2018 läuft.

Es gibt folgende Ticketvarianten:
Festival-Tickets (12,50 Euro, für alle Tage, Eintausch gegen Stoffbändchen) gibt es im Online-Shop (zzgl. VVK-Gebühr) und an allen teilnehmenden VVK-Stellen.
Drei-Tages-Tickets (14,50 Euro, für alle Tage, mit drei Tages-Abrissen, Eintausch der Abrisse gegen Tagesbändchen am jeweiligen Veranstaltungstag) gibt es nur im Parkfestbüro (Ziegeleistraße 14, 45731 Waltrop).
Festival-Tickets und Drei-Tages-Tickets gibt es nur im VVK.
An der Tageskasse kostet der Eintritt 8,00 Euro.

 

>>> ZU DEN TICKETS <<<

Zurück