on the rock Bühne

Die junge Bühne im Park

on the rock Bühne

Die junge Bühne im Park. Am Ostring gibt es während des Parkfestes freitags und sonntags Liveshows. Am Samstag stehen hier YouTube-Stars im Rampenlicht, bevor das Fest zum größten House-Club im Ostvest wird. In den letzten Jahren spielten hier u. a. Eko Fresh, das Frank Popp Ensemble, Großstadtgeflüster, Jupiter Jones, Gentleman, Massive Töne, Kool Savas, 257ers, Fard, Too Strong, Wirtz, 4lyn, RAG, Nosliw, The Notwist oder Moop Mama. 

André George

André George
André George

Tanzbaren und authentischen Roots-Reggae bringt André George mit seiner internationalen Band auf die Bühne – feinste Sommer-Sounds, mit Einflüssen aus der weiten Welt und deutschen Texten.

Der Sänger und Gitarrist ist schon seit Jahren in der deutschen Reggae-Szene unterwegs und auf den großen Festivals präsent. Zum Parkfest bringt er die aktuelle Single „Mach die Augen auf“ mit – und sicher auch einige ausgesuchte Reggae-Klassiker.

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 19:00

Reece & M.I.K.I.

Reece & M.I.K.I.
Reece & M.I.K.I.

Viele Fans haben sich Reece & M.I.K.I. auf die Bühne gewünscht. Das Parkfest hat‘s möglich gemacht: Am Freitag, 23. August 2019, lassen die Hip-Hop-Kumpel aus dem Ruhrpott ab 20 Uhr die On The Rock-Bühne beben. Ihre Alben heißen „Kurvenmukke“ und „Aus Kohle und Stahl“. Mit ihren Songs haben sich Reece alias Dominic Klaus und M.I.K.I. alias Michél Puljic aus Dortmund und Herne in den deutschen Hip-Hop-Charts etabliert - „Pottblagen“ erreichte 2018 Platz fünf - und vor allem im Ruhrpott eine Fan-Base aufgebaut. Heimspiel heißt es also für die beiden beim Waltroper Parkfest.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 20:00

GReeeN

GReeeN
GReeeN (Foto: Arthur Rewak)

Und jetzt nochmal, nur für den Künstler: Freitag, 23. August, 2019, 21 Uhr. Nicht, dass da was schiefgeht ... Der Mannheimer Rap- und Reggae-Star GReeeN ist zum ersten Mal beim Parkfest dabei. Sein Auftritt war schon 2018 geplant, aber letztes Jahr ging halt was schief. Egal, über die Geschichte ist längst Gras gewachsen.

Dieses Jahr kündigt sich GReeeN mit den neuen Songs seines Ende Juni vorgestellten, dritten Albums „Smaragd“ an. Mit seinem neuen Label und Produzenten hat der Mannheimer eine zweite Homebase in Wien gefunden. Durch deren Verbindung zu Jamaika war ein Abstecher mit GReeeN dorthin nur logisch. So entstand zwischen Mannheim, Jamaika und Wien „Smaragd“, in dem die Karibik ihre Spuren hinterlassen hat. Ein Album, geschaffen für den Sommer. Für den versemmelten Auftritt im letzten Jahr – da hatte er den falschen Termin im Kalender – hat sich GReeeN ausführlich entschuldigt. Kann er jetzt ja wiedergutmachen, mit einer Riesen-Super-Eins-A-Show in Waltrop. Am Freitag übrigens, 23. August 2019, ab 21 Uhr, On-The-Rock-Bühne …

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 21:00

Jan-Christian Zeller

Jan-Christian Zeller
Jan-Christian Zeller. Foto: Jens Brautmeier

Jan-Christian Zeller ist Moderator und DJ bei 1LIVE, dem jungen Radioprogramm des WDR. Er ist eine der auffälligsten Stimmen und einer der bekanntesten Köpfe des „1LIVE Sektors“. Am Freitag steht er auf der On The Rock-Bühne und spielt aktuelle Club-Hits, Throwbacks und Party-Classics aller Genres, kurzum: „all you can dance to“.

Freitags starten die 1LIVE-Hörer ab 20 Uhr mit seinen DJ-Sets in der Sendung 1LIVE Go! ins Wochenende. Samstags moderiert „JC“ ab 18 Uhr die Partyshow 1LIVE Moving und empfängt als Studiogäste Weltstars und Top-DJs wie David Guetta, Diplo, Martin Solveig und Felix Jaehn. Jan-Christian Zeller moderiert die 1LIVE-Stage auf Deutschlands größtem Dance-Festival Parookaville und hostet dort zusätzlich seinen eigenen Floor. Als Support-DJ spielte er dasWarm-up im Vorprogramm von internationalen Künstlern wie Rihanna, Shakira und Gentleman.

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 22:15

Warm Up DJ Set

Waltrop's Finest DJ-Night
Waltrop's Finest DJ-Night

Am Samstagabend, nach unseren Liveacts, verwandelt sich die On the Rock Bühne wieder in einen Openair Club. Dieses Jahr werden die DJs Kai Segar und Max Reimann zusammen mit dem Duo Eric & Sam sowie DJ Philip Hees für musikalischen Hochgenuss sorgen.

Zunächst übernehmen die fünf Waltroper das WarmUp-Set, bevor sie nach den Liveacts den Park mit den passenden EDM-Sounds zum Beben bringen.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 19:00

Whos‘s Amy

Whos‘s Amy
Whos‘s Amy

Frischer Indie-Pop mit viel Gefühl

Drei junge Musiker Anfang 20 leben ihren Traum: Peer Richter, Robert Bücker und Simeon Weller aus Düsseldorf machten sich 2014 gemeinsam voller Leidenschaft für ihre Musik auf den Weg. Who’s Amy stehen für frischen, gefühlvollen Indie-Pop mit deutschen Texten. Ihr Sound reicht vom Synthie-Song bis zur ruhigen Akustik-Nummer. Ihre Fans finden und begeistern sie bei ihren zahlreichen Live-Auftritten und mit ihrer Anfang des Jahres veröffentlichten ersten EP. Mit der ersten Single „Bester Fehler“ stieg das smarte Trio auf Anhieb auf Platz 65 der iTunes-Charts ein. Auf Spotify erreichte der Song in den ersten vier Wochen mehr als 200.000 Plays.

Und wer sich jetzt immer noch fragt „Who’s Amy?“, der kommt am besten zum Parkfest: Da gibt es Who’s Amy live.

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 20:30

Waltrop's Finest DJ-Night

Waltrop's Finest DJ-Night
Waltrop's Finest DJ-Night

Am Samstagabend, nach unseren Liveacts, verwandelt sich die On the Rock Bühne wieder in einen Openair Club. Dieses Jahr werden die DJs Kai Segar und Max Reimann zusammen mit dem Duo Eric & Sam sowie DJ Philip Hees für musikalischen Hochgenuss sorgen.

Zunächst übernehmen die fünf Waltroper das WarmUp-Set, bevor sie nach den Liveacts den Park mit den passenden EDM-Sounds zum Beben bringen.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 21:30

Chillout ab 1:00 Uhr

Waltrop's Finest DJ-Night
Waltrop's Finest DJ-Night

Am Samstagabend, nach unseren Liveacts, verwandelt sich die On the Rock Bühne wieder in einen Openair Club. Dieses Jahr werden die DJs Kai Segar und Max Reimann zusammen mit dem Duo Eric & Sam sowie DJ Philip Hees für musikalischen Hochgenuss sorgen.

Zunächst übernehmen die fünf Waltroper das WarmUp-Set, bevor sie nach den Liveacts den Park mit den passenden EDM-Sounds zum Beben bringen.

Beginn: 1:00 Uhr nachts

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 23:59

@min

@min

Die junge Waltroper Band hat mit ihrem Indie-Soul-Rock bereits bei ersten Auftritten überzeugt. Erst seit einem guten Jahr sind Linda (Gesang), Fabian (Gitarre), Dennis (E-Gitarre), Leander (Bass) und Julian (Schlagzeug) gemeinsam musikalisch unterwegs.

Die Idee zu einer Band entstand beim Basketball-Training beim GV Waltrop, und nach der Proben-Arbeit in einem Studio der Musikschule Waltrop geht’s jetzt beim Parkfest rauf auf die Bühne.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 13:00

Randale

Randale
Randale. Foto: Steffi Behrmann

„Das ist kein Krach, Mama, das ist Rock’N’Roll!“ Randale machen Rockmusik für Kinder – eigentlich sogar für die ganze Familie. Geradlinige Songs von Rock, Punk und Metal bis zu Reggae, Folk und Pop mit pfiffigen Texten, bei denen Erwachsene nicht schreiend weglaufen: Da haben alle Spaß.

Seit 15 Jahren ist Randale schon erfolgreich unterwegs. Zum Geburtstag hat die Kinderrockband die „Kinderkrachkiste“ dabei: ihr neues Album mit neuen Songs zum Mitgröhlen und Toben.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 15:00

Katharsis

Katharsis

Da braut sich was zusammen: Katharsis liefert einen kreativen, überraschenden musikalischen Genre-Mix, von Hip-Hop und Rap bis zu Pop und Soul. Immerhin begeisterten die vier Hertener in diesem Jahr als Finalist beim S-Clubraum-Contest.

Am Sonntag geht’s für Rapper Tizzle, Rapper und Beatboxer Matt Mattix, Gitarrist Michael Malone und Sängerin Lilia mit ihrem spannenden Sound beim Parkfest auf die On The Rock Bühne.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 17:30

Killerpilze

Killerpilze
Killerpilze

Von ihrer Live-Energie haben die Killerpilze bis heute nichts nichts eingebüßt. Die selbsternannte „gefährlichste Band der Galaxie“ wird am Sonntag, 25. August 2019, ab 19 Uhr auf der On The Rock-Bühne einen unvergesslichen Abend mit lauter Gitarrenmusik und Lärm für Liebe, Mut und Whiskey Cola abliefern. Ihr Gold-Album „Invasion der Killerpilze“ verkaufte sich 2006 über 140.000 mal. 2017 brachte die Münchener Band die preisgekrönte Musikfilm-Doku „Immer noch jung“ in die Kinos.

2019 gehen Jo Halbig, Max Schlichter und Fabian Halbig wieder raus auf die Bühne - mit neuer, lauter Gitarrenmusik: Für den Spätsommer hat das Punkrock-Trio ein neues Album angekündigt.

 

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 19:00

Massendefekt

Massendefekt
Massendefekt. Foto: Christian Thiele

Punk‘N‘Roll-Finale mit Hüpf‘N‘Spaß-Garantie

Geht ruhig noch näher ‘ran an die Bühne, hüpft und habt Spaß: Oben steht die Punk‘N‘Roll-Kapelle Massendefekt. Die Jungs aus Meerbusch haben immer Bock zu spielen. Zum heißen Finale auf der On-The-Rock-Bühne gibt‘s am Parkfest-Sonntag ein Intensiv-Programm im Schleudergang.

Massendefekt machen vor allem eines: Spaß. Die Band serviert deutschsprachige Rockmusik, mal mit mehr Punk-, mal mit Popeinfluss, aber immer schön weit weg von Deutschrockklischees. Ihre Songtexte sind aus dem Leben gegriffen, es geht um Freude, Glück oder Wut, aber niemals gefühlsduselig. Ihr Album „Pazifik“ erreichte letztes Jahr Platz 8 in den deutschen Charts. Die Tour mit vielen Abenden vor vollen Rängen hat den Jungs von Massendefekt soviel Spaß gemacht, dass sie auch in dieser Festivalsaison wieder dort sind, wo es am Schönsten ist: auf der Bühne, bei den Fans.

Ort: on the rock Bühne

Uhrzeit: 20:30

Programmänderungen vorbehalten.