www.waltroper-parkfest.dewww.servicepark-waltrop.deStartseiteKontaktImpressum
Waltroper Parkfest

Schrift vergrößernSchrift zurücksetzenSchrift verkleinern StartseiteSeite druckenKontaktSitemap

Herzlich Willkommen beim Waltroper Parkfest!

Das Waltroper Parkfest kennt keine Genregrenzen. An jedem letzten Augustwochenende teilen sich Schlagerstars, Jazzformationen, Kabarettisten, Punkbands, Rapper und Rockmusiker vier Bühnen im Stadtpark. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gibt es außerdem Walkacts, Kunstaustellungen, hochwertige Gastronomie-, Markt- und Themenbereiche, Kinder- und Familienprogramm.

Das nächste Waltroper Parkfest findet vom 29.08.2014 bis zum 31.08.2014 statt.
Der Vorverkauf beginnt am 01.08.2014.

2014 mit dabei: Juli | Brings | Hennes Bender | Moop Mama | Too Strong | The Intersphere | John Diva & The Rockets Of Love | Markus | Geier Sturzflug | Mambo Kurt | Hubert Kah | Fräulein Menke | Skerryvore | Go Go Berlin | Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen | Abdelkarim | REKK | Jim Wayne Re-Visited | The Rival Bid | Yah Meek & Band | Dixie Tramps | Hi-Five | Die Physikanten | Bernd Lafrenz | Cajun Roosters | The Art Of Mouth | Helge und das Udo | Greenbeats | Gansenfanfare | Cirque'Oui | Barto | Radalou | Breakfast Pie | uva. …

Hier geht’s zur kompletten Programmübersicht

YouTube StudiVZ MeinVZ Facebook

 

News

Reggae-Highlight im Park: Yah Meek & Band

13.08.2014 Vom 29. bis zum 31. August findet das 39. Waltroper Parkfest statt. Neben Juli, Brings, Too Strong oder The Intersphere stehen auch Yah Meek & Band im Waltroper Stadtpark auf der Bühne.

Kollaborationen mit Künstlern wie Tricky Chris, Tolga, D-Flame und Xavier Naidoo sowie ein Platz in den Reihen des afrodeutschen Projekts Brothers Keepers machten Yah Meek zum bunten Hund in der Reggae-, Dub- und Dancehall-Szeneder Republik.

Für sein Debüt gab es sogleich den deutschen Reggae-Award in der Kategorie „bestes Album“. Auf seinen folgenden Veröffentlichungen verewigten sich Künstler wie Anthony Locks, Jennifer Washington und Singing Gold. Seit März 2013 ist Yah Meek mit der „Irie Selectas Band“ unterwegs. Im vergangenen Jahr begleitete er spontan Uwe Banton zum Parkfest, 2014 kehrt er mit seiner eigenen Show in den Park zurück.

Am 31. August 2014 spielen Yah Meek & Band um 17.00 Uhr eine Show auf der on the rock Bühne im östlichen Moselbachtal.

Neben dem Musikprogramm auf zwei Bühnen mit Skerryvore, Go Go Berlin, The Intersphere, Juli, Brings, Too Strong und vielen anderen bietet das Waltroper Parkfest drei Tage Kabarett- und Kleinkunst-Highlights, Kinder- und Familienprogramm, Kunstausstellungen, Märkte und Themenbereiche, ein Höhenfeuerwerk und das höchste Riesenrad der Region. Der Tageseintritt kostet 7,00 Euro. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Der Vorverkauf für die Drei-Tages-Tickets zu 9,00 Euro läuft.

Zwölfbeinige Folk-Party – Skerryvore aus Schottland kommen zum Parkfest

07.08.2014 An den letzten drei Augusttagen findet das 39. Waltroper Parkfest statt. Neben Juli, Brings, Too Strong oder The Intersphere spielen auch Skerryvore ein Konzert im Waltroper Stadtpark.

Für die schottischen Folkrocker hagelte es in den letzten Jahren Superlative und honorige Vergleiche. „Wir haben hier wohl das Pendant des neuen Jahrtausends zu Runrig entdeckt.“ feierte zum Beispiel die einheimische Zeitung „The Herald“ den Sechser von der schottischen Westküste und wer Skerryvore auf der Bühne erlebt hat, weiß, dass das beinahe Tiefstapelei ist. Denn so etwas hat es selbst in der ersten Liga des Irish- und Scottish-Folk selten gegeben: Flammend heiße Dudelsäcke, energische Geigen und schnell schunkelnde Akkordeons verschmelzen mit atemberaubenden Rhythmen zu fesselnden Songs.

Die Jungs von der Isle of Tiree zählen zu den besten Botschaftern, die sich Schottland wünschen kann: eine lebendige, atmende, zwölfbeinige Party, die nur darauf wartet, loszulegen. Der Mix aus traditioneller schottischer „Heimat-Musik“, urbanem Rock und Funk und die hypnotisierende Stimme von Sänger Alec Dalgish haben die Menschen von Chicago bis Peking begeistert.

Am 31. August 2014 stehen Skerryvore um 19.00 Uhr auf Waltrops größter Bühne.

Neben dem Musikprogramm auf zwei Bühnen mit Skerryvore, Go Go Berlin, The Intersphere, Juli, Brings, Too Strong und vielen anderen bietet das Waltroper Parkfest drei Tage Kabarett- und Kleinkunst-Highlights, Kinder- und Familienprogramm, Kunstausstellungen, Märkte und Themenbereiche, ein Höhenfeuerwerk und das höchste Riesenrad der Region. Der Tageseintritt kostet 7,00 Euro. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Der Vorverkauf für die Drei-Tages-Tickets zu 9,00 Euro läuft.

Der Vorverkauf startet!

01.08.2014 Heute beginnt der Vorverkauf für das 39. Waltroper Parkfest. Morgen steht zum ersten Mal in diesem Jahr der Info - und Verkaufsstand des Parkfestes auf dem Waltroper Markplatz.

Dort werden die Drei-Tages-Tickets an jedem Samstag bis eine Woche vor dem Parkfest zu einem Preis von 9,00 Euro zum Verkauf angeboten.

Zum selben Preis sind die Drei-Tages-Tickets außerdem binnen der üblichen Öffnungszeiten im Ticketcenter Recklinghausen, beim Kulturbüro Waltrop (Ziegeleistr. 14, 45731 Waltrop) und in zahlreichen VVK-Stellen in und um Waltrop erhältlich. Eine genaue Auflistung der Verkaufsstellen mit Adressen und jeweiliger Wegbeschreibung gibt es auf der Infoseite für Besucher.

Bis Freitagmittag, den 29. August, gibt es die Möglichkeit, sich den Eintritt zu allen drei Tagen Parkfest für nur 9,00 Euro zu sichern – umgerechnet drei Euro pro Tag.

An den Tageskassen kostet der Eintritt dann jeweils 7,00 Euro für einen Tag. Kinder unter 14 Jahren kommen kostenlos in den Park.

Vor zwei Jahren hat das Drei-Tages-Ticket den Eintritts-Pin ersetzt. Die bis 2011 verwendeten Schmuck-Pins werden nur noch in limitierter Auflage separat zum Ticket als Sammlerobjekte zum Selbstkostenpreis von einem Euro angeboten. Für einen Euro können interessierte Parkfestfreunde auch Motivplakate in DIN A2 erwerben. In DIN A0 kostet ein Motivplakat zwei Euro.

Als Zugangsberechtigung zum Waltroper Parkfest gilt nicht der Pin, sondern nur noch das jeweilige Tagesbändchen.

Mit dem Drei-Tages-Ticket erhält man an jedem Veranstaltungstag einmalig ein Tagesbändchen. Der Tausch einzelner Kartenabrisse gegen das jeweilige Tagesbändchen ist sowohl an den Tageskassen rund um den Park, als auch an einer großen separaten Umtauschkasse und bei mobilem Service- Personal möglich. Der jeweilige Abriss darf nicht von der Karte getrennt sein.

Das 48-seitige Programmheft mit detaillierten Informationen zum gesamten Programm gibt es - solange der Vorrat reicht - kostenlos für jeden Käufer eines oder mehrerer Drei-Tages-Tickets.

An den Tageskassen wird es darüber hinaus Programmflyer geben, die neben der Programmübersicht auch einen Lageplan vom Park enthalten. Diese sind ebenfalls gratis.

Moop Mama kommen nach Waltrop

28.07.2014 Neben Juli, Hennes Bender oder Brings kommen auch Moop Mama nach Waltrop.

Letztere stehen am Sonntag, den 31. August, gemeinsam mit Yah Meek und Ruhrpott-Rap-Legende Too Strong auf der „on the rock Bühne“.

Moop Mama aus München sind sieben Bläser, zwei Drummer und ein MC. Und sie zählen mit ihrer absolut neuartigen Mischung aus Brass, HipHop und deutschem Rap zu Deutschlands heißesten Bands der Stunde, sind eine der wenigen wirklich unvergleichlichen Bands. Wer trotzdem Vergleiche braucht, ordnet sie zwischen LaBrassBanda, Seeed und Blumentopf ein.

Auf viel beachtete Guerilla-Konzerte und Auslandsreisen im Auftrag des Goethe Instituts folgten frenetisch gefeierte Auftritte bei „Fusion Festival“, „Splash“, „Serengeti“ und „Taubertal“. Der Zehner von der Isar ist auf der Bühne reine Energie und bringt einfach jede Menschenmasse in Wallung. Auch in Waltrop werden Moop Mama alles bewegen: Hüften, Beine, Arme. Und Köpfe.

Vor allem Köpfe. Denn ihre Texte erschöpfen sich nicht im Beobachten. Sie reflektieren authentisch über Leben, Liebe, Lust und Verlust oder schreien den Frust über die Ungerechtigkeiten in der westlichen Welt heraus: In „Taler unser“ lehren sie uns Demut „für die Superreichen“, die stellvertretend für alle Menschen „in Märtyrer-Limousinen“ das Leben „dieser Religion“ führen. „Party der Versager“ ist eine ironische und lebensbejahende Hymne für die „unbezahlten Praktikanten, Ausgestellten und Ausgegrenzten“: „Ein Schritt vor, zwei zurück! Bauch raus, Brust rein, immer leicht gebückt“.

Neben dem Musikprogramm auf zwei Bühnen mit Moop Mama, The Intersphere, Go Go Berlin, Juli, Brings, Too Strong, Skerryvore und vielen anderen bietet das Waltroper Parkfest drei Tage Kabarett- und Kleinkunst-Highlights, Kinder- und Familienprogramm, Kunstausstellungen, Märkte und Themenbereiche, ein Höhenfeuerwerk und das höchste Riesenrad der Region. Der Tageseintritt kostet 7,00 Euro. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Der Vorverkauf für die Drei-Tages-Tickets zu 9,00 Euro startet am 1. August.

Hier geht's zum News-Archiv

Servicepark

Servicepark

Von Bühnenpodest bis Büromobil,
von Klappmöbel bis Kassenhaus,
von Pavillon bis Partyzelt und
von Wegbefestigung bis Wasserversorgung -
hier finden Sie alles, was aus Ihrer Feier ein Fest und aus ihrer Veranstaltung einen vollen Erfolg macht!

Händlerinfo

Händlerinfo

Das Waltroper Parkfest begeistert seine Besucher nicht nur mit Live-Musik, Kunstaktionen und Kulturprogramm. Auch der Parkbasar und die Themenmärkte locken Jahr für Jahr Zehntausende in den Waltroper Stadtpark. Sie führen ein außergewöhnliches Geschäft? Ihr Angebot bereichert unser Fest?

Kunstzelt

Kunstzelt

Das Kunstzelt und sein Programm gestalten in diesem Jahr die Macher des Waltroper „raum für kunst“: Beth Adams-Ray und Florian Söll. Das Künstler-Paar stellt Bildserien vor: Merkwürdige Wesen, böse Kreaturen und lustige Monster bevölkern das Zelt. Samstag und Sonntag (30. & 31.08.2014) wird jeweils zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr ein kleines Atelier für Kinder eingerichtet. Hier können junge Parkfestbesucher ab 5 Jahren ihre eigenen Bilder gestalten.