www.waltroper-parkfest.dewww.servicepark-waltrop.deStartseiteKontaktImpressum
Waltroper Parkfest

Schrift vergrößernSchrift zurücksetzenSchrift verkleinern StartseiteSeite druckenKontaktSitemap

Cafézelt

Nomen est omen? Nicht ganz! Im Cafézelt gibt es neben der reichhaltigen Getränkeauswahl Küche auf höchstem Niveau und ein Musikprogramm aus Jazz, Klassik und Chören. In der Nacht wird das Zelt zur großen Disco - und zur größten Ü30-Party Waltrops.

Eröffnung

Eröffnung

Bühne frei für die Bürgermeisterin: Als Erste betritt Nicole Moenikes, Waltrops erste Bürgerin, die Bretter und gibt den Startschuss für Parkfest Nr. 39. Das ist der schönste Moment des Festes: Drei Tage Party im Park mit Spaß und Kultur zwischen Marktplatz und Freibad liegen vor uns! Und viel Musik! Für den guten Ton bei der Eröffnung sorgt das Blasorchester der Musikschule Waltrop. Alltag aus! Sonne an! Es kann losgehen …

Externer Link www.musikschule-waltrop.de

Freitag | 29.08.2014 | 19:00 Uhr | Cafézelt

Disco Zone 30

Disco Zone 30

Es wird langsam dunkel. Die Runden übers Fest enden im Herzen des Stadtparks. Denn in der Mitte vom Park wird das Parkfest so richtig gefeiert. Die Supersause im Cafézelt naht. In der ‚Disco Zone 30‘ dreht am Freitag DJ Henrik Altena am Plattenteller. Am Samstag bedient DJ Benjamin Luig die Regler. Die beiden sind Waltrops Partygarantie und wühlen sich in ihrer großen Plattenkiste durch Dekaden und Hitparaden. Fachmännisch schrauben sie für Euch die besten Fetenhits aller Zeiten aneinander.

Externer Link www.culture-live.de

Freitag | 29.08.2014 | 23:00 Uhr | Cafézelt

Shantychor der Musikschule

Shanty Chor der Musikschule

Der „Shantychor Waltrop und mehr…“ der Musikschule bringt eine frische Brise auf‘s Parkfest. Es singen rund 20 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Ludger Haumann. Begleitet werden sie von Akkordeon, Bass und Gitarre. Wie man dazu kommt, mitten im Binnenland einen Shanty Chor zu gründen? Ganz einfach: Waltrop ist berühmt für Kanäle, Schleusen und das historisch einmalige Schiffshebewerk.

Externer Link www.musikschule-waltrop.de

Samstag | 30.08.2014 | 16:00 Uhr | Cafézelt

Disco Zone 30

Disco Zone 30

Es wird langsam dunkel. Die Runden übers Fest enden im Herzen des Stadtparks. Denn in der Mitte vom Park wird das Parkfest so richtig gefeiert. Die Supersause im Cafézelt naht. In der ‚Disco Zone 30‘ dreht am Freitag DJ Henrik Altena am Plattenteller. Am Samstag bedient DJ Benjamin Luig die Regler. Die beiden sind Waltrops Partygarantie und wühlen sich in ihrer großen Plattenkiste durch Dekaden und Hitparaden. Fachmännisch schrauben sie für Euch die besten Fetenhits aller Zeiten aneinander.

Externer Link www.culture-live.de

Samstag | 30.08.2014 | 23:00 Uhr | Cafézelt

Dixie Tramps

Dixie Tramps

Jazz aus Dortmund! Die Dixie Tramps blasen seit über 38 Jahren echtes Louisiana-Feeling von der Bühne. Mit Phantasie, Übermut und Ausdauer haben die Jungs die Jahrzehnte überstanden und sich immer die Freiheit gegönnt, ihren ganz individuellen Dixie-Sound zu spielen. So sind die Oldies bis heute weit davon entfernt, als „Oldtime-Puristen“ in die Geschichte einzugehen

Externer Link www.facebook.com/DixieTramps

Sonntag | 31.08.2014 | 11:00 Uhr | Cafézelt

Sängerkreis der Grubenwehr
Bergwerk Haard

Sonntag | 31.08.2014 | 14:00 Uhr | Cafézelt

Zurück

 

Servicepark

Servicepark

Von Bühnenpodest bis Büromobil,
von Klappmöbel bis Kassenhaus,
von Pavillon bis Partyzelt und
von Wegbefestigung bis Wasserversorgung -
hier finden Sie alles, was aus Ihrer Feier ein Fest und aus ihrer Veranstaltung einen vollen Erfolg macht!

Händlerinfo

Händlerinfo

Das Waltroper Parkfest begeistert seine Besucher nicht nur mit Live-Musik, Kunstaktionen und Kulturprogramm. Auch der Parkbasar und die Themenmärkte locken Jahr für Jahr Zehntausende in den Waltroper Stadtpark. Sie führen ein außergewöhnliches Geschäft? Ihr Angebot bereichert unser Fest?

Kunstzelt

Kunstzelt

Das Kunstzelt und sein Programm gestalten in diesem Jahr die Macher des Waltroper „raum für kunst“: Beth Adams-Ray und Florian Söll. Das Künstler-Paar stellt Bildserien vor: Merkwürdige Wesen, böse Kreaturen und lustige Monster bevölkern das Zelt. Samstag und Sonntag (30. & 31.08.2014) wird jeweils zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr ein kleines Atelier für Kinder eingerichtet. Hier können junge Parkfestbesucher ab 5 Jahren ihre eigenen Bilder gestalten.